Werbung

So holen Sie sich den Duft von Marrakech ins Wohnzimmer

Kreiert von Pauline Rochas lanciert “falstaff LIVING” Duftkerzen mit den Aromen von Forte dei Marmi, Saint-Tropez und Marrakech. So kommen die Sehnsuchtsorte in Ihr Wohnzimmer.

Den Esprit besonderer Sehnsuchtsorte einfangen und für das eigene Zuhause konservieren – das war die Idee hinter der ersten streng limitierten falstaff Living Home Collection „The Scents of fine Lifestyle“. Falstaff LIVING Herausgeberin Angelika Rosam und die Parfumeurin Pauline Rochas, Enkelin der einstigen französischen Parfum-Ikone Hélène Rochas, „übersetzten“ die vier Orte Lech, Forte dei Marmi, Saint-Tropez und Marrakech in vier Duftkerzen und bereiten ihnen auf diese Weise den Weg in den Raum, in dem die Kerze brennt. 

Thymian, Neroli, Sandelholz und Zimt

Einfach die Augen schließen und die Seele wandern lassen: durch den Arlberger Schnee spazieren, das Dolce Farniente unter der toskanischen Sonne genießen, die Faszination der französischen Riviera spüren oder den Trubel der Souks von Marrakesch einatmen. All diese Bilder zeichnen die besonderen Aromen: Lech duftet zart würzig nach Thymian und Weihrauch, Forte dei Marmi nach Neroli, Grapefruit und Zypressen, Saint-Tropez nach Sandelholz, Limette und Lavendel und Marrakech weckt mit Jasmin, Orange und Zimt die Sehnsucht nach Orient.

Duftkomposition für das eigene Zuhause

Präsentiert werden die vier Duftkompositionen in schlichten Glasbehältern in den typischen Farben der eingefangenen Regionen – pur und elegant. Die Duftkerzen der ersten falstaff LIVING Home Collection sind ab Ende November in zehn Nägele & Strubell Shops (Wien, Linz, Salzburg), in ausgewählten Boutiquen und Hotels sowie online um 58 Euro erhältlich.

© Katharina Woschny 
Holen Sie sich die Sehnsuchtsorte in Ihr Wohnzimmer.

 

Bezahlte Werbung – Haftungsausschluss: Für externe Links zu fremden Websites mit fremden Inhalten wird keine Haftung übernommen. Für den Inhalt fremder Websites sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.